2021-05: Buch 100 Jahre Innovation Heerbrugg

Am Anfang standen eine grosse Herausforderung in wirtschaftlich schwierigen Zeiten und drei ideenreiche Männer mit grossem Unternehmungsgeist. Diese Konstellation führte in Heerbrugg zur Gründung einer "optisch-feinmechanischen Werkstätte", die sich innerhalb von zehn bewegten Jahrzehnten zur Leica Geosystems AG als wichtige Tochtergesellschaft des Weltkonzerns Hexagon AB entwickelte.

In dieser Chronik haben wir die Informationen über das entstehen und den eindrücklichen Werdegang des Heerbruger Unternehmens zusammengetragen.

Eugen Voit, Jürg Dedual und Marco Rezzoli
Auszug aus der Einführung "100 Jahre Innovation Heerbrugg"

Weiterlesen: 2021-05: Buch 100 Jahre Innovation Heerbrugg

2020-11: «Geomatik Schweiz» Jubiläumsheft «25 Jahre LV95»

Die Novemberausgabe 2020 der «Geomatik Schweiz» widmet sich in einem ausführlichen Artikel dem 25-Jahre-Jubiläum der Landesvermessung LV95.

Der gesamte Artikel sowie weiterführende Informationen und eine Bildgalerie finden sich in einer kleinen e-Expo auf unserer Webseite: e-Expo 25 Jahre LV95.

Für Interessierte findet sich eine ausführliche und spannende Aufarbeitung der gesamten Geschichte der schweizerischen Landesvermessung unter folgendem Link: e-Expo Geschichte der schweizerischen Landesvermessung.

Publikationen

Die Gesellschaft ist bestrebt, Dokumente aus der Vergangenheit einem breiteren Publikum verfügbar zu machen und das Verständnis für Zusammenhänge und für die Entwicklung zu modernen Konzepten aufzuzeigen.

Dazu gehören Fachartikel, Papers, auf CD aufgenommene Mitschnitte von Konferenzen, Zusammenstellungen von Veröffentlichungen zu speziellen Themen, Inventarisierung von alten Instrumenten und Dokumenten, sowie die Digitalisierung von vergriffenen Büchern.

Publikationen GGGS

Literatur zur Geschichte und Entwicklung der Schweizerischen Landesvermessung

1. Landesvermessung am Ende des 18. und im 19. Jahrhundert
2. Landesvermessung 1903 (LV03)
3. Landesvermessungswerk 1995 (LVW95 / LV95)
4. Geodätische Grundlagen der Kantone
5. Periodica (Publikationsreihen und Zeitschriften)

Link zur Literatursammlung


Rudolf Wolf’s „Geschichte der Vermessungen in der Schweiz“ 1879

Verfügbar auf CD,
Bezugsquelle: Herr Christoph Eidenbenz, Hagwiesenstr. 11, 3122 Kehrsatz

Titelbild des Buches

Erläuterung zum Buch und zur CD

 

Paper von Christoph Eidenbenz an der FIG Working Week in Stockholm, Juni 2008, im Rahmen der Arbeitsgruppe "History of Surveying"

Rudolf Wolf (1816 – 1893) - A Swiss Astronomer, Geodesist and Historian


Paper von Heinz Aeschlimann an der FIG Working Week in Stockholm, Juni 2008, im Rahmen der Arbeitsgruppe "History of Surveying"

Some Remarks about the Technical Background of Kern & Co Aarau


Geschichte unseres Vermessungs- und Kartenwesens - Überliefertes und Erlebtes

Vorträge anlässlich der Tagung im grossen Konferenzsaal des Verkehrshauses der Schweiz in Luzern vom 28. / 29. November 1970.

Siehe Ton-Archiv

Ton-Archiv Tagung 1970

Geschichte unseres Vermessungs- und Kartenwesens - Überliefertes und Erlebtes

Vorträge anlässlich der Tagung im grossen Konferenzsaal des Verkehrshauses der Schweiz in Luzern vom 28. / 29. November 1970

Einen Hinweis zu der Aufnahme spricht zu Beginn Prof. Jean M. Rüeger, School of Surveying, University of New South Wales, Sydney, Australia, dem wir dieses Tondokument zu verdanken haben.

Die Beiträge müssen einzeln aufgerufen werden! Je nach Umfang des Referats und der Download-Geschwindigkeit kann das Herunterladen über 1 Minute dauern. Abspielbar mit RealPlayer oder Quicktime.