Home  |  News  |  Kontakt  |  Links  |  Impressum  |  Sitemap

 

 

Wir werden u.a. in einer lockeren Folge einige
Schweizer Konstrukteure
von vermessungstechnischen Geräten vorstellen,
aktuell
Edwin Berchtold

 

Konstrukteure aus früheren Veröffentlichungen:

Max Billeter

Jakob Amsler-Laffon

 

 

Lieber Besucher,

auf den folgenden Seiten möchten wir Sie mit den Aktivitäten der Gesellschaft vertraut machen und Ihnen einen Einblick in ihre Tätigkeiten geben.

 

  

Der Wild Autograph A5 ist das letzte von Dr. Heinrich Wild in der Fa. Wild Heerbrugg entwickelte photogrammetrische Auswertegerät. Nachdem er sich 1932 selbständig gemacht hatte, verkaufte er sein Patent 1935 an die Fa. Wild.
Edwin Berchtold war entscheidend an der Entwicklung bis zur Marktreife im Jahr 1937 beteiligt. Der Autograph wurde für Jahre zum "Arbeitspferd" im photogrammetrischen Geschäft.

 

Die GGGS ist Mitglied der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW).

Logo SATW